Datum
 
01.01.2017
 
Nr.
 
 
 
6
 
Zeit
 
19:15
 
VI. Prix Caid Griff
 
PMU Premium-Race 6
 
AUTOSTART - PARADE - FLUTLICHT
 
Nennungen
9
Dot.Euro
5500
Bahnzustand:
schnell

Nr.

Pferd-Name

Name Fahrer

Platz

Preis

Distanz
Gesamt Zeit
KM- Zeit

EvQu

1
Ria Venus
Georg Gruber jun.
1
 
2.140
1600
2:03,7
17,3
166
9
MS Indian Star
Hubert Brandstätter jun.
2
 
1.160
1600
2:04,0
17,5
28
2
Casanova Venus
Erich Kubes
3
 
735
1600
2:04,0
17,5
85
5
Stoner Rock
Gerhard Mayr
4
 
555
1600
2:04,1
17,6
32
6
Iris Venus
Mario Zanderigo
5
 
460
1600
2:04,4
17,8
100
3
Nordminka
Manfred Jelleschitz
6
 
280
1600
2:05,1
18,2
685
4
Dark Desire
Peter Schwarzlmüller
7
 
170
1600
2:08,4
20,3
71
7
Kyza Deux Skree
David Dobrovolny
 
dqu. Gal.
 
1600
 
 
61

 

Vom siegreichen Pferd Ria Venus wurde eine Dopingprobe abgenommen.
Der Fahrerwechsel von Martin Redl auf Peter Schwarzlmüller wurde von der Rennleitung genehmigt.
Die Rennleitung beantragt an die Zentrale das Fahrverbot für David Dobrovolny auf den gesamten UET-Raum auszuweiten.
Super6-Wette: 614,90 Euro für 20 Cent
 

Nichtstarter:
8
Kildmen Mo

Züchterprämien:
Ria Venus
AGRO HOCHSTAFFL s.r.o.
 
214,00
MS Indian Star
Josef Maier
 
116,00
Casanova Venus
AGRO HOCHSTAFFL s.r.o.
 
73,50
Stoner Rock
Jörg Brandt
 
55,50
Iris Venus
AGRO HOCHSTAFFL s.r.o.
 
46,00
Nordminka
Gertraud Rezsucha
 
28,00
Dark Desire
Margareta und Walter Bauer
 
17,00

Total:
550,00
Strafen:
Georg Gruber jun.
50,00
Verstoß gegen die Startvorschriften
Hubert Brandstätter jun.
50,00
Verstoß gegen die Startvorschriften
David Dobrovolny
220,00
Gefährdung mehrerer Mitkonkurrenten (Iris Venus, MS Indian Star) +
Fahrverbot bis einschließlich 09.01.17

Toto:

Sieg: 16.6 Platz: 4.8, 1.6, 2.8 EW: 113.4 DW: 384.1

Rennleitung: Bayer, Keil, Pinner, Steinmeyer

Richterspruch: Sicher 1 1/4 L., 1/2 L., Kopf
Der Vorsitzende der Rennleitung